Neue Öffnungszeiten ab 12. Mai 2020!

Ab dem 12. Mai 2020 gibt es neue Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: 10-18 Uhr
Samstag: 10-14 Uhr
Montag = Ruhetag (geschlossen)

Unsere Corona-Regeln

Ab dem 27. April 2020 ist der Mundschutz Plicht: Bitte macht alle mit und haltet eine Mund-Nasen-Bedeckung bereit; Danke!

Am 21. April 2020 geht es weiter!

Am 21. April 2020 geht es weiter mit der Drahtflechterei! Wir haben den Laden an die neuen Gegebenheiten angepasst und jetzt geht es darum, dass wir den Kontakt miteinander so gestalten, dass wir das Virus nicht weiter verbreiten. BITTE MACHT ALLE MIT UND NEHMT RÜCKSICHT AUFEINANDER!

Ohne Blumen fehlt Dir was?

Wir haben leider weiterhin geschlossen, vorerst bis zum 20. April 2020.

Weiterhin geschlossen: Bis zum 20. April 2020!

Wir haben leider weiterhin geschlossen. Bleibt gesund und daheim!

Wir schließen bis Ende März 2020

Liebe Kunden,
Liebe Nachbarn,

Wir haben uns dazu entschlossen, die Drahtflechterei ab dem 17. März 2020 vorerst zu schließen. Ende März 2020 sehen wir dann weiter…

Bleibt gesund & Passt auf euch auf,

Die Drahtflechterinnen und Drahtflechter

Im März beginne ich mit der Aussaat von…

Die französische Organisation Kokopelli kümmert sich um den Erhalt und die Verbreitung ‚alter Sorten‘. Das Saatgut ist samenfest, biologisch zertifiziert und reproduzierbar. Was man damit macht? Man macht sich unabhängig und trägt dazu bei, dass weltweit Menschen Zugang zum Saatgut der Organisation bekommen.

Hier gibt es einen Link zum Aussaatkalender der Association Kokopelli:
https://kokopelli-semences.fr/fr/page/qui-sommes-nous

Wir beginnen dann man mir der Anzucht 🙂

Karnevalsferien 2020

Wir sind noch bis Samstag, den 15. Februar 2020 geöffnet und gönnen uns dieses Jahr etwas ausgedehntere Karnevalsferien:
Vom 16. bis zum 26. Februar (also bis einschließlich Aschermittwoch) bleibt die Drahtflechterei geschlossen; Ab dem 27. Februar 2020 sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie/ euch da! Feiert schön und passt auf euch auf!!

Die Drahtflechterei 2020

Was 2020 wohl bringen mag? Wir hoffen, dass viel Positives dabei sein wird.
Zum Neuen Jahr gibt es noch einen kleinen Einblick aus dem alten Jahr: Ein kleines Video aus der Drahtflechterei 🙂

Nachts nicht weit von wo

Druckfrisch bei uns eingetroffen! Ab dem 17. Dezember könnt ihr gerne darin blättern…
Weitere Infos gibt es auch in diesem Radiobeitrag auf WDR 3: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-kultur-am-mittag/audio-koeln-bei-nacht-als-buch-100.html

Weihnachten 2019

Nächste Woche haben wir auch am Montag, den 23. Dezember 2019 regulär von 10 bis 18:30 Uhr geöffnet. An Heiligabend (24.12.2019) öffnen wir von 10 bis 13 Uhr.
Vom 25. Dezember 2019 bis zum 01. Januar 2020 bleibt die Drahtflechterei geschlossen; Ab dem 02. Januar 2020 sind wir dann wieder da!

Gummistiefel statt Nikolausstiefel

Der Nokian Hai ist frisch aus Finnland eingetroffen! Das Modell aus Naturkautschuk gibt es bereits seit 1968 und es wird in Europa handgefertigt. Natürlich gibt es auch Rot für den Weihnachtsmann, sowie Schwarz und Blau und Gelb…

Neue Kerzen aus Finnland

Die hangemachten Kerzen von Desico gibt es bereits seit 1963. Zum Glück hat sich Drahtflechter Marko (mit finnischen Wurzeln) an seine Kindheit erinnert und wir sind froh, auch diesen Winter wieder durchgefärbte Kerzen nach klassischer Herstellungsweise anbieten zu können.
Da braucht es nicht viel mehr als schöne Zweige und vielleicht eine Portion und Draht und Weihnachten ist angerichtet: Ohne Klimbim und Plastikdeko…

Herbstfest am 25. Oktober 2019

Wir feiern den Herbst und eine Straußwirtschaft wird es auch geben, und das nicht nur bei uns… Kommt gucken! Die Sauna wird zur Theke und der Parkplatz zum Stadl, falls die Sonne scheint 🙂 Gegen 14 Uhr geht es los!

Der Herbst ist da!

…und bei uns gibt es zum ersten Mal die Farbe Gelb! Ganz frisch eingetroffen: Das Senfgelb von Falcon Enamelware. Man könnte auch Curry sagen oder Mustard; Die Stimmung hebt das Trinkgeschirr auf jeden Fall 🙂

Klimastreik am 20. September 2019

Klimastreik auch in der Drahtflechterei!
Ab 11 Uhr sind wir auf der Straße unterwegs; Bis ca. 14 Uhr werden wir die Zange aus der Hand legen und allenfalls ein paar Blümchen pflanzen…